v.l.n.r. Rita Phieler, Thomas Paulus, Stefanie Rüdiger, Frank Johannes Lemke, Thomas Müller, Axel Bäuerle, Hans Gölz-Einsinger

Wir übergaben am Montag, den 15.01.2018 einen Spendencheck in Höhe von 2.400 € an die Vesperkirche in der Stadtkirche Pforzheim. Der Spendenbetrag resultiert aus dem Erlös des im Herbst letzten Jahres aufgelegten Jahreskalenders mit Motiven aus dem Pforzheimer Beitrag zum internationalen Friedenplakatwettbewerbs 2017 der Lions Clubs.

Im Sommer 2017 haben sich insgesamt 12 Schulklassen aus 5 Schulen in Pforzheim und Enzkreis mit der gestalterischen Umsetzung des Themas „Die Zukunft des Friedens“ beschäftig. Aus über 260 eingereichten Bildern wählte eine Jury die besten Motive aus, aus denen dann ein Jahreskalender hergestellt wurde. Dieser Kalender wurde zu einem Preis von 2 € verkauft.

Die Kosten der Erstellung und Produktion wurde komplett von der Schlössle-Galerie übernommen, sodass nun jeder Euro aus dem Verkauf der Vesperkirche zu Gute kommt. Bereits im vergangenen Jahr stifteten wir den Erlös aus dem Verkauf des Friedensplakat-Wettbewerbes an die Vesperkirche, die den Betrag für Ihre unterstützenswerte Tätigkeit sehr gut gebrauchen können.

Wir führen die Teilnahme am internationalen Friedensplakatwettbewerb auf lokaler Ebene bereits seit unserer Club-Gründung und gehören seither jährlich mit jeweils ca. 250–300 Bildern stolz zu den zahlreichsten Einreichern des Distrikts.

Zurück